International arbeiten, um lokal zu helfen: Der Zweite Weltkrieg geht weiter auf Spurensuche

Im November 2012 wurde die Arbeit des Holocaust and War Victims Tracing Center in mein Portfolio von Restoring Family Links (RFL) Fällen aufgenommen. Ich hatte in einem Chapter an Fällen des Zweiten Weltkriegs gearbeitet, bevor ich in die nationale Zentrale wechselte, und war begeistert, diese Fallarbeit von der nationalen Ebene aus durchzuführen. Nachdem ich mich viele Monate lang mit den Kollegen im Zentrum abgestimmt hatte, lernte ich die Feinheiten dieser detaillierten Arbeit kennen und ging daran, neue Protokolle zu erstellen, damit unser Team in der Landeszentrale die neue Arbeit in..